Vermietete Gewerbeimmobilie mit diversen Hallen- und Verwaltungsgebäuden in lukrativer Lage

35321 Laubach , Hess, Halle zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    132 (1/132)
  • Objekttypen
    Halle, Halle/Lager/Produktion
  • Adresse
    35321 Laubach , Hess
    Hessen
  • Etagen im Haus
    3
  • Grund­stück ca.
    6.152 m²
  • Gesamtfläche ca.
    3.634 m²
  • Lagerfläche ca.
    3.634 m²
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Stellplatz:
    50 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    Provision für Käufer: 5,8 zzgl. MwSt.
  • Kaufpreis
    849.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf wird hier eine attraktive Kapitalanlage in Form einer vermieteten Gewerbeimmobilie angeboten.
Die Gewerbeimmobilie besteht aus einem Grundstück mit diversen Produktions- / Lager Hallen mit einer Fläche von ca. 2514,00 m², sowie einem Verwaltungsgebäude mit Grundstück und 2 Garagen mit einer Fläche von ca. 1120 m².
Bei den angegebenen Flächen handelt es sich um Nutzflächen.

Flächenauflistung:

Lagerhalle 1 – 228 m² – Aktuell vermietet
Lagerhalle 1B – 100 m² Aktuell vermietet
Lagerhalle 2 – 238 m² – Aktuell vermietet
Lagerhalle 2B – 50 m² – Aktuell vermietet
Lagerhalle 3 – 240 m² - Aktuell vermietet
Lagerhalle 3B – 100 m² -Aktuell vermietet
Lagerhalle 4/5 – 1456 m² Teilweise vermietet / In der Vermietung
Lagerhalle 6 – 70 ² - Aktuell vermietet
Lagerhalle 7 – 32 m² Aktuell vermietet

Da alle Hallen aneinanderliegen, ist es möglich, die Hallentrennwände zu entfernen und somit alle Hallen zu einer Fläche von ca. 2600 m² zusammenzufügen, so dass alle Räume unter Dach, zum Beispiel mit Stapler, befahren werden können.
Es sind 2 Stapler vorhanden: 2 to mit 2m Hubhöhe und 3 to mit 6 m Hubhöhe.

Seit 2007 wurden in die Hallen 300.000,00 € investiert; unteranderem in neue Rolltore und Innenausstattung der Gebäude. Eine detaillierte Auflistung aller Sanierungsmaßnahmen lassen wir Ihnen gerne zukommen.

Grundstücksflächen / Flurstücke:

Grundstück mit Lager / Produktions Hallen: 5032 m²
Grundstück mit Verwaltungsgebäude: 1120 m²
Gesamt= 6152 m² Grundstücksfläche

Aktuelle Mieteinnahmen:

Lager / Produktionshallen : ca 3.000,00 € Kaltmiete pro Monat
Verwaltungsgebäude mit Grundstück und Garagen: ca. 2.290 € Kaltmiete pro Monat

Verwaltungsgebäude:
1) DG Wohnung ca. 200 m² = 490 € Kaltmiete
2) OG Büro ca. 160 m² = 600 € Kaltmiete
3) EG Büro ca. 100 m² = 350 € Kaltmiete
4) EG Wohnung ca. 60 m² = 400 € Kaltmiete

Garage 1 ca. 50 m² = 150 € Kaltmiete
Garage 2 ca. 90 m² = 300 € Kaltmiete

Kaltmiete gesamt= 5.290,00 € pro Monat
Kaltmiete 63.480,00 € p.a. (Ist Miete)

Die Sollmiete nach der Vermietung der kompletten Lager / Produktionsfläche 4/5 liegt bei:

8.210,00 € / pro Monat Kaltmiete – 98.520,00 € p.a.

Durch die monatlichen Mieteinnahmen eignet sich diese Gewerbeimmobilie als ideale Kapitalanlage.
Die restlichen Hallenbereiche befinden sich aktuell noch in der Vermietung.

1/4 von Halle 4/5 wird bald zusätzlich für 728 € Kaltmiete vermietet sein.

Energieversorgung:

Es ist ein Erdgasanschluss vorhanden, eine Zuleitung des Erdgasanschlusses ist bereits bis in Halle 1 verlegt.
Es ist eine eigene Trafostation vorhanden, die mit 640 KVA betrieben wurde.
1000 KVA sind laut Oberhessische Versorgungsbetriebe (OVAG) möglich.
Derzeit ist ein kleiner Trafo eingebaut, mit 50 KVA, da nicht mehr Strom von den derzeitigen Mietern benötigt wird.

Gebühren:

Es ist eine Genehmigung des Landkreises Gießen vorhanden, dass alle Regenwässer der gesamten Dachflächen in den Fluss (Wetter) eingeleitet werden dürfen.
In diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, dass sich auf der Hofhinterseite eine unterirdische Zisterne mit 50.000 Liter Wasser befindet.

Wasseranschluss:

Der Wasseranschluss der Stadt Laubach beträgt 100 mm Durchmesser um bei Bedarf entsprechend Wasser zur Verfügung zu haben.

Abwasser:

Das Abwasser des Sozialraumes läuft in den vorhandenen städtischen Abwasserkanal.

Ausstattung

Trafostation, Erdgasanschluss, 2x Garage, Elektro Rolltore, Bäder / WCs, Büroflächen, Verwaltungsflächen, Dachflächen isoliert, Dachgeschoss Verwaltungsgebäude ausgebaut, Separater Eingang, Fenster Verwaltungsgebäude Iso doppelt verglast Kunststoff

Sonstige Informationen

Provision für Käufer: 5,8

Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma Der Makler
(DM.Immo), wird ein Maklervertrag geschlossen.
Sofern es durch die Tätigkeit der Firma Der Makler(DM.IMmo) zu einem wirksamen
Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss - eines
MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an DM.Immo zu zahlen. - eines
KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an DM.Immo zu zahlen.

Geldwäsche:

Als Immobilienmaklerunternehmen ist DM.Immo nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3
Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen.
Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres
Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) beispielsweise
mittels einer Kopie.
Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus
welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht.
Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
Haftung: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen,
Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen.
Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht.
Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.
Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf und
Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Lage

Das Objekt befindet sich in einem Industriegebiet im östlichen Teil des Landkreises Gießen, in Laubach.
In ca. 13 km erreicht man die Autobahn A5 und in ca. 12 km erreicht man die Autobahn A45.
Durch die neue Kreiselanbindung ist das Industriegebet Laubach gut zu erreichen.
500m von der Immobilie ist ein Energiewerk, welches vor Ort, durch die großen Buchenwälder in Laubach und Umgebung, sehr günstig Fernwärme erzeugt.
Diese Energie-Fernwärme ist bedeutend günstiger zu beziehen, wie die Energieversorgung mit Öl oder Gas.
Da sich das Objekt inmitten eines Industriegebietes befindet, bringt es einen logitischen Vorteil mit sich und bietet in jeder Hinsicht viele Nutzungsmöglichkeiten.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Menü

Rufen Sie uns an