Mehrfamilienhaus u. Einfamilienhaus als starkes Ensemble mit großem Grundstück in exponierter Lage

34121 Kassel, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    296 (1/294)
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    34121 Kassel
    Hessen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    439 m²
  • Grund­stück ca.
    1.311 m²
  • Beheizbare Fläche ca.
    439 m²
  • Zimmer
    16
  • Badezimmer
    6
  • Balkone
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1947
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Fertigteile
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Stellplatz:
    5 Stellplätze
  • Garage:
    3 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    Provision Käufer: 5,95 % inkl Mwst
  • Kaufpreis
    599.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Badewanne
  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Süd
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fertigbauweise
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Kabel-/Sat-TV
  • Laminatboden
  • Massivbauweise
  • Satteldach
  • Tageslichtbad
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf bieten wir Ihnen hier ein solides Wohnensemble aus einem Mehrfamilienhaus BJ 1980 / Anbau 1985 mit insgesamt 4 Wohneinheit sowie einem Einfamilienhaus BJ 1947 an.
Die Liegenschaft liegt in einer begehrten Wohnlage von Kassel Wehlheiden auf einem großem Grundstück in einer ruhigen, aber dennoch zentralen Sackgassenlage.
Die beiden Gebäude werden bis zum 31.10.2021 vollständig frei.
Die Liegenschaft eignet sich ideal zur Neuvermietung / Eigennutzung / Teil Eigennutzung oder aufgrund des großen Grundstücks auch ideal für eine Neubauprojektierung.
Bei einer fiktiven Sollmiete im aktuellen Zustand in dieser Lage ist hier nach unserer Einschätzung eine realitische Rendite von 6,90 % p.a. zu erzielen.

Objektdaten:

(1) Vorderhaus / 4 Familienhaus:

- Erdgeschoss Massivbauweise, Sockel außen mit Glattputz - Massive Mauerung
- Außenwände 1. OG Holzrahmenbauweise, im 1. OG verputzt, DG mit Holzverschalung
- Innenwände ab 1. OG Holzrahmenbauweise
- Treppe Stahlkonstruktion mit Massivholzstufen
- Decken über EG Stahlbeton und ab 1. OG Holzbalkendecke
- Bodenbeläge: Teppichboden, Fliesen, Laminat, Kork, PVC
- Fenster: EG Kunststoff Iso doppelt verglast und ab 1. OG Holzfenster Iso doppelt verglast
- Rolläden mechanisch
- Dachkonstruktion / Dachdeckung / Dachrinnen: Satteldach mit Betonziegeln, Anbau mit Flachdach und Abdichtung, Entwässerung PVC
- Gaszentralheizung mit Heizkörpern BJ 1980
- Baujahr Sanitärausstattung: 1980, Anbau 1985, 1. OG 2007
- Aufteilung Gebäude:

1. EG - Abgeschlossene Wohnung mit drei Zimmern, Küche, Bad, HWR
2. EG Anbau - Abgeschlossende Wohnung mit drei Zimmern, Küche, Bad
3. OG - Abgeschlossene Wohnung mit vier Zimmern, Küche, 2 Bäder, HWR, Balkon
4. DG - Abgeschlossene Wohnung mit drei Zimmern, Essdiele, Küche, Bad

- Doppelgarage: Massive Mauerung, verputzt, zimmermannsmäßiges Pultdach mit Welleternitdeckung, Metallschwingtor

(2) Hinterhaus / Einfamilienhaus:

- UG Kelleraußenwände massiv und verputzt
- UG Kellerinnenwände massiv und verputzt
- Geschoßaussenwände massiv und verputzt
- Geschoßinnenwände massiv und verputzt
- Treppe ab EG Stahlkonstruktion mit Massivholzstufen
- Geschossdecken Holzbalkendecken
- Bodenbeläge: Holzdielen, Fliesen
- Fenster: Holzfenster Iso doppelt verglast
- Dachkonstruktion / Dachdeckung / Dachrinnen: Satteldach mit Ziegel-Deckung, Entwässerung Zinkblech
- Heizung: Gaszentralheizung
- Baujahr Sanitärausstattung: 1995
- Aufteilung Gebäude:

1. EG - Wintergarten, Wohnküche, Wohnzimmer, Arbeitszimmer
2. DG - Schlafzimmer, Bad
KG - Flur, Heizungskeller, Waschküche, 2x Abstellraum

- Modernisierungen: Fenster BJ 1995, Sanitärinstallation und Bad 1995
- Garage: Massiv, verputzt, zimmermannsmäßiges Pultdach mit Welleternitdeckung, Metallschwingtor

(3) Außenanlagen:

- Hauszugang und Garagenzufahrt asphaltiert, Vorgaretn mit Zierbeet und Sträuchern, Hausgarten mit Rasen, Zierbeet, Sträucher, Hecke, Obstbäume und Großbäume, Holzgartenhaus

Wohnflächen:

1. Hinterhaus / Einfamilienhaus - 79,00 m2
2. Haupthaus / Mehrfamlienhaus - EG 1 - 75 m2 / EG 2 - 102 m2 / OG - 117 m2 / DG - 66 m2

Gesamt: 439,00 m2

Augrund des demnächst bestehenden Leerstandes:

Sollmiete - 439,00 m2 x 7,50 € / m2 im aktuellen Zustand 3292,50 € / Monat
Sollmiete - 3x Garage im aktuellen Zustand 150,00 € / Monat

Sollmiete p.a. 41.310,00 € - Renditefaktor ca 6,90 %

Haben wir Interesse für diese traumhaft schön gelegene Immobilie geweckt. Dann zögern Sie nicht und vereinbaren noch heute Ihren persönlichen Besichtigungstermin vor Ort.

Ausstattung

BJ Hauptgebäude 1980 - 4 Familienhaus, BJ Nebengebäude 1947 - 1 Familienhaus, Wohnfläche gesamt beide Gebäude 439 m2, Grundstücksfläche gesamt 1311 m2, 3x Garage, 5x Stellplatz, Alle Wohneinheiten Haupthaus werden komplett frei bis spätestens 31.10.2021, Ideal zur Neuvermietung oder Neubauprojektierung geeignet, Auch ideal für Teilselbstnutzung geeignet mit zusätzlicher Vermietung von 4 Wohneinheiten, Einbauküchen, Gartenbereich

Sonstige Informationen

Provision für Käufer: 5,95 % inkl Mwst

Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma Der Makler (DM.Immo GmbH), wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma Der Makler (DM.Immo GmbH) zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss

- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an DM.Immo GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an DM.Immo GmbH zu zahlen.

Geldwäsche:

Als Immobilienmaklerunternehmen ist DM.Immo GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Haftung:

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Lage

Der Stadtteil Wehlheiden befindet sich südwestlich des Stadtteils Mitte, der im Wesentlichen aus der Kasseler Innenstadt besteht.
Er wird ringsum von anderen Stadtteilen eingerahmt. Im Norden und Nordwesten stößt er an den Stadtteil Vorderer Westen, der sich jenseits der Wilhelmshöher Allee befindet, im Nordosten an die eben erwähnte „Mitte“ und im Osten, Südosten und Süden an die Südstadt.
Im Westen des Park Schönfelds, an den Wehlheiden im Süden grenzt, stoßen auf nur einer Koordinate die Grenzen von vier Kasseler Stadtteilen zusammen, so dass es dort neben dem westlichsten Zipfel des Gebiets der eben genannten Südstadt auch an Niederzwehren grenzt; von dieser Stelle in Richtung Westen verläuft entlang zahlreicher Eisenbahngleise die Grenze zu Süsterfeld-Helleböhn, das sich südwestlich von Wehlheiden befindet.
Das Ensemble liegt in einer traumhaften Lage in Kassel Wehlheiden.
Diverse Kitas, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, gastronomische sowie kulturelle Angebote sind alle fußläufig in wenigen Minuten im Umkreis zu erreichen.
Das Ensemble liegt in einer Sackgasse und bietet eine sehr ruhige Wohnlage.
Die Verkehrsanbidung ist ebenfalls hervorragend gegeben.
In wenigen Metern fußläufig haben Sie Zugang zum Nahverkehr (Bushaltestelle).
Von hier aus haben Sie in nur 2,3 km / mit dem Bus / PKW Anschluss an den Fernverkehr des ICE Bahnhofs Wilhelmshöhe.
In 7 Minuten erreichen Sie in nur 2,9 km Entfernung die Autobahn A49 mit dem PKW.
Die Autobahnen 44 und 7 schließen direkt an die A49 weiterführend in wenigen Kilometern an.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Menü

Rufen Sie uns an